Sagt der Koran, dass das Evangelium verfälscht wurde?

Noch häufiger als der Vorwurf, dass die Thora verfälscht wurde, erhoben wird, wird von Muslimen die Verfälschung des Evangeliums behauptet. Schauen wir uns alle Stellen des Korans an, in denen vom Evangelium die Rede ist! Der Koran erwähnt das Evangelium in 12 Versen. Er hat dir (Mohammed) das Buch mit der Wahrheit offenbart, das zu... Weiterlesen →

Sagt der Koran, dass die Thora verfälscht wurde?

Da Muslime behaupten, dass die Thora verfälscht sei, empfiehlt sich ein Blick in den Koran. Das bedeutet nicht, dass der Koran in dieser Frage als Autorität angesehen wird. Es soll jedoch eine Hilfestellung für Muslime sein. Das Wort "Thora" kommt im Koran 18-mal in 16 verschiedenen Versen vor. Er hat dir (Mohammed) das Buch mit... Weiterlesen →

Der Lügengriffel der Schreiber

Wie könnt ihr sagen: Weise sind wir und die Weisung des HERRN ist bei uns? Fürwahr, siehe: Der Lügengriffel der Schreiber hat es zur Lüge gemacht. (Jeremia 8,8) Dieses Wort des Propheten Jeremia wird verschiedentlich von Verkündern des Islams als Argument für die Verfälschung des mosaischen Gesetzes angeführt. Der Text spricht in der Tat über... Weiterlesen →

Ist der Koran unverfälscht überliefert worden?

Nein! Vielmehr ist es ein ruhmvoller Qur'an auf einer wohlbehüteten Tafel. (Sure 85,21-22) Vollkommen ist das Wort deines Herrn in Wahrhaftigkeit und Gerechtigkeit. Es gibt niemanden, der Seine Worte abändern könnte. Und Er ist der Allhörende und Allwissende. (Sure 6,115) Aus Stellen wie diesen entnehmen Muslime, dass der Koran auf ewig unabänderlich ist, und dass... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑